Serengeti darf nicht sterben

Ein atemberaubender Farbfilm über die Forschungserlebnisse von Michael Grzimek und Dr. Bernhard Grzimek
nach Ihrem gleichnamigen Buch im Ullstein-Verlag

Stab

Sprecher: Holger Hagen
und Dr. Bernhard Grzimek

Musik: Wolfgang Zeller

Photographische Leitung
und 1. Kamera: Michael Grzimek

Daten

Länge: 2304 Meter
Laufzeit: 85 Minuten
Format: 35 mm, DVD, Bluray
Bild: Farbe / Breitwand
Ursprungsland: Bundesrepublik Deutschland
Herstellungsjahr: 1959
FSK: ab 6 Jahren / feiertagsfrei

Inhalt

Serengeti darf nicht sterben

Nach “KEIN PLATZ FÜR WILDE TIERE” war dieses der zweite grosse abendfüllende dokumentarische Kinofilm des unvergessenen Tierforschers Dr. Bernhard Grzimek und seines Sohnes Michael, der bei den Dreh- und Forschungsarbeiten tödliche verunglückte.

Im Kampf um das Überleben vieler Tierarten waren Dr. Bernhard und sein Sohn Michael Grzimek mit einer einmotorigen Sportmaschine von Frankfurt am Main nach Afrika, in die Serengeti, geflogen, um die dort lebende Tierwelt zu erforschen, zu zählen und zu erhalten.

Bei den Aufnahmen zu diesem Film, mussten Vater und Sohn viele waghalsige Abenteuer überstehen. Michael Grzimek verunglückte bei den Dreharbeiten zu diesem Film tödlich.

So vollendete Dr. Bernhard Grzimek das gemeinsam begonnene Werk alleine.
Entstanden ist ein atemberaubender Tierfilm mit grandiosen Farbaufnahmen von einem der letzten Wundern unserer Erde, die Serengeti. Dieses letzt Tierreservat muss weiterleben. Serengeti darf nicht sterben!
Der Film wurde mit einem Oscar ausgezeichnet, bis dato als einziger deutscher, abendfüllender Dokumentarfilm! Das Buch zum Film ist mehrmals, zuletzt nochmals 2003 erschienen.

Plakat


Von diesen Plakaten erhalten Sie Druckdateien oder Reproduktionen bei:
CineArt Reproduction
Karolinenstr. 9
13507 Berlin
Tel. 0172-86 87 007
Fax:(030) 340 60 8003
eMail: info@cine-art-reproduction.de
Diese Firma stellt auch Lizenzen zur Verfügung: www.cine-art-reproduction.de



DIN A3-Kleinplakat zum Herunterladen und Ausdrucken

Inseratmatern

Bildergalerie

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren